Kontakt

info@alder-eisenhut.swiss

071 992 66 33

Katalog
bestellen

> Blätterkatalog ansehen

Bitte senden Sie mir folgende Kataloge:

Newsletter
abonnieren

Ja, ich abonniere den kostenlosen a+e Newsletter mit Neuheiten und aktuellen Angeboten.

Der Newsletter wird regelmässig alle zwei bis drei Monate versendet und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich aus der Liste auszutragen.

Märgelacker
Wettingen

image

Turnhalle mit Schnitzelgrube

Die neue Dreifachturnhalle auf der Schulanlage Margeläcker wurde im Sommer 2018 fertiggestellt. Der dreigeschossige Neubau wurde teilweise ins Erdreich versenkt. Das obere Geschoss mit Eingangsbereich mit der markanten grosszügigen Verglasung, dem Foyer und Zuschauerbereich befindet sich auf gleicher Ebene wie die Sportplätze. Im Zwischengeschoss befinden sich die Garderoben und WC-Anlagen. Darunter liegen auf Höhe des Hallenbodens die Geräteräume und die eigentliche Dreifachhalle. Das Spezielle an dieser Halle ist, dass eine Schnitzelgrube (L 11m x B 3m x T 2m) mit flexibler Randpolsterung und automatischem Deckel direkt in die Halle integriert wurde. Die Planung wurde durch Alder + Eisenhut, der Einbau mit Spieth Gymnastics vollzogen. Der Deckel ist via zentralem Bedienerpult steuerbar und kann innert rund 30 Sekunden geöffnet werden. Die Nutzlast des Deckels beträgt 500 kg/m2.

Auftraggeber: Gemeinde Wettingen
Architekten: Nägele Twerenbold, Zürich
Generalunternehmung: Implenia AG
Projektleiter Alder + Eisenhut: Marcel Müller
 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen hier.